Ressort

Relaunch

Technologie

TYPO3

Kunde

APOGEPHA Arzneimittel GmbH

Webseite

www.apogepha.de

APOGEPHA

Arzneimittel sind Vertrauenssache

Mit dem Relaunch der Webseite www.apogepha.de sollte zum einen die Marke und Sichtbarkeit von APOGEPHA gestärkt werden, zum anderen wird das Bild des Partners in der Urologie für Ärzte und Patienten mit moderner und zeitgemäßer Kommunikation unterstützt. Das wichtigste Ziel der APOGEPHA ist die Vermittlung von Wissen und Kompetenz im Fachbereich der Urologie.

Neue Startseite der APOGEPHA

Frisches Outfit für die neue Unternehmensseite

Mit der Bereitstellung von professionell aufbereiteten Inhalten soll die Kompetenz im Bereich der Urologie herausgetragen werden. Aber nicht nur das medizinische Fachpersonal ist Ziegruppe, auch die Patienten wollen mit einer modernen Bildsprache sowie vielfältigem Servicematerial zu ihrem Thema abgeholt werden.

  • Relaunch der Firmenwebseite
  • multidomain­fähiges Content Management System TYPO3
  • Mehrsprachigkeit
  • spezieller Login für Fachkreise
  • Produkt­darstellung mittels 3D Renderings
  • neue, moderne Illustrationen

Alter Internetauftritt der APOGEPHA

Die Marke

Logo

Logo

Logo mit Claim

Icons

Farbenwelt der APOGEPHA

Die Kunst bestand darin, das bestehende Coorperate Design der APOGEPHA Arzneimittel GmbH weiterhin zu nutzen, aber etwas Neues, Einzigartiges und Modernes zu schaffen. Das Logo, die Farben und auch die Typographie sind im neuen Design unverändert zum Einsatz gekommen.

Typographie

Überschriften - APOGEPHA SZ Medium

Fließtext - APOGEPHA SZ Medium

UI-Elemente, Akzente - APOGEPHA SZ Medium

Relaunch des Internetauftritte

Das angestaubte Design des alten Internetauftrittes der APOGEPHA sollte general überholt werden. Ziel war es, die "alte" Seite aufzuräumen, sie nutzerfreundlicher zu gestalten und sich dabei weiterhin und stärker von den Wettbewerbern abzuheben. Das neue Design findet sich auch auf den Produktseiten sowie Themen-Landingpages wieder und bietet damit einen Wiedererkennungseffekt.

Navigation der APOGEPHA

Neue Navigationsstruktur

Organische Formen im neuen Design

Mit geschwungenen, organischen Formen gestalteten wir eine neue Webseite, die sich schon ästhetisch deutlich vom Wettbewerb absetzt und ein besonderes Nutzungserlebnis bietet.

Wir wollen Musterbrüche erzeugen und der Website damit einen hohen Widererkennungswert verleihen. Durch wellenförmige Hintergrundabgrenzungen können nun Themen gut gegliedert werden. Gleichzeitig zielen wir auf die Emotionen mit einer neuen Bildsprache für eine neue Einzigartigkeit. Die bisher sehr textlastigen Inhaltsseiten werden nun mit Bildern, Illustrationen und kleinen Patientengeschichten aufgelockert. 

  • responsives Design
  • Layout mit organischen Formen
  • neue Bildsprache
  • neue Illustrationen
mobile Ansicht einer Therapiegebietsseite

Header - iPhone XS

mobile Navigation - iPhone XS

mobile Navigation - iPhone XS

FarbklimaIllustration Urogenitaltrakt

Die neuen Illustrationen

Die neuen Illustrationen zum Urogenitalsystem wurden passend zum neuen Outfit der Website im Coorporate Design des Unternehmens gestaltet. Sie sind damit nicht nur online einsetzbar, sondern bereichern auch die Printmedien der APOGEPHA. Weitere Illustrationen zum Themengebiet Nierenzellkrebs folgten. 

Zukünftig sollen diese Illustrationen Studenten und dem medizinischen Fachbereich als Arbeitsmaterial zur Verfügung gestellt werden. Auch so geht Vermarktung.

Neue 3D-Visualisierungen der Produktverpackungen

Magic dessous

3D-Produktrenderings

3D-Renderings sind eine neue Form der Darstellung von Produkten und Produktverpackungen. Durch das Rendering entstehen vielseiteige Einsatzmöglichkeiten. Es müssen keine kostenintensiven Foto-Shootings mehr stattfinden. Komplizierte Bildbearbeitung und Freistellungen der Produkte entfällt. Die Produkte der APOGEPHA können ab jetzt in den verschiedensten Perspektiven abgebildet oder auf ungewöhnliche Hintergrundbilder gesetzt werden.

SEO

Zur Optimierung der Webseite wie auch der Produkt- und Themen-Landingpages führen wir regelmäßig gezielte Monitorings durch und beraten den Kunden kompetent bei Weiterentwicklungen und Neuerungen. 

Google Analytics
6

Unsere Projekte

bgimg
  1. Matzker Fürstenbäckerei TeaserStrategie / Marke / Relaunch / Shopware

    Bäckerei Matzker

    Wo Tradition, Handwerk und beste Zutaten zusammentreffen, entstehen echte Genussmomente in der Bäckerei Matzker. Für die sensible Weiterentwicklung der Marke und ein emotionales Erscheinungsbild durfte digitalwert in die kreative Backstube.

  2. Extrem TextilShopware

    extremtextil

    extremtextil spezialisiert sich seit 2003 auf alles, was zur Anfertigung und Reparatur von Outdoor-Ausrüstung, Sportbekleidung, Taschen, Rucksäcken oder Zelten benötigt wird. Egal ob ultraleicht oder extrarobust – mit den rund 300 Stoffen und 900 Zubehörartikeln lässt sich fast jedes Projekt nach den eigenen Vorstellungen, Plänen und Anforderungen umsetzen.

  3. Markenwebsite und Refresh Corporate DesignWordPress / Strategie / Marke / SEO

    Anfibio Packrafting

    Ein wachsender internationaler Wettbewerb und der damit immer stärker umkämpfte Markt waren der Ausgangspunkt unserer gemeinsamen Reise mit Anfibio Packrafting. Die erste Etappe bestand darin, einen neuen Kurs für die Unternehmensmarke zu stecken und das Erscheinungsbild zu schärfen. Dabei ist in wunderbarer Zusammenarbeit mit der Markensoziologin Nora Hilsky von Cromatics eine kundenzentrierte Positionierung entstanden, die mit ihren Werten und Alleinstellungsmerkmalen Großes erreichen wird. Die neue Website anfibio.com bildet den Mittelpunkt der Marke, von hier aus kann der Kunde die Produkte und das Unternehmen erkunden. In wenigen Klicks navigiert der Besucher ebenfalls zu einem von hunderten inspirierenden Blogartikel/ Blog-Posts rund um das Hobby Packrafting und einer Vielzahl von Angeboten im Shop. Digitalwert ist großer Fan der nachhaltigen Ausrichtung von Anfibio Packrafting. Die transparente Kommunikation des CO₂-Abdruckes von der Herstellung des Packrafts bis zum Verkauf sorgt für mehr Fokus auf unsere Umwelt und bildet die Grundlage für möglichst viele Generationen von begeisterten Packraftern.

  4. Relaunch Meißener StadtwerkeHeadless / Relaunch / Strategie / SEO

    Meißener Stadtwerke

    Mit neuem Look der Marke und neuem Headless CMS zünden die Meißener Stadtwerke mit Digitalwert die nächste Digitalisierungsstufe. In der Zusammenarbeit setzt Digitalwert als verifizierter Agenturpartner DatoCMS als neuen zentralen Ort für alle Texte, Bilder, Videos und weiterer Medien ein. API First werden diese in Zukunft für alle Kanäle zur Verfügung stehen. Zielgruppen Landingpages bündeln die Angebote und das breite Beratungs- und Serviceangebot der Meißener. Das Fundament für eine hohe Nutzerzufriedenheit bildet der Webseite Generator Gatsby mit einer herausragenden Performance und Sicherheit der Internetseite.

  5. GOLDEN GATESHeadless / Strategie / Individualentwicklung

    GOLDEN GATES

    Die neue Webseite der Golden Gates Edelmetalle AG bietet alle Produkt-Informationen für Interessenten und den Vertrieb mit Ladezeiten im Millisekundenbereich. Das ist möglich, weil der neue Internetauftritt mit einem Headless CMS System umgesetzt wurde. Durch die Nutzung eines neuen und modernen CMS Systems ist es nun möglich, die Inhalte komfortabel und flexibel zur Verfügung zu stellen. Die geschaffene Inhalts-Infrastruktur kann in einer zentralen Inhaltsverwaltung gepflegt werden. Texte, Bilder, Videos und Audiodateien werden hier verwaltet, egal ob sie später auf der Internetseite, in der Kunden App oder auf einem Infobildschirm ausgegeben werden.

  6. Projekt Magic Dessous bei digitalwertShopware / SEO

    MAGIC DESSOUS

    Der erneuerte Online-Shop von MAGIC DESSOUS bietet schöne Wäsche, attraktive Dessous und traumhafte Bademode für jede Frau. Sei es für Kundinnen, die sich auf ihre bewährten Lieblingsmodelle verlassen, als auch für trendbewusste Frauen, die auf der Suche nach den neuesten Kollektionen sind.